Termin jetzt

online vereinbaren

Ayurveda ist das traditionelle und ganzheitliche Medizinsystem Indiens. Mehr als 5.000 Jahre reichen seine Wurzeln in die Vergangenheit zurück. Vielleicht sind Sie der Meinung, Ayurveda ist kompliziert und kann sicher nicht so einfach umgesetzt werden. Das aber stimmt nicht. Wir stellen Ihnen heute fünf ayurvedische Tipps vor, die Sie ganz einfach in Ihren Alltag einbauen können. Sie werden staunen, wie diese kleinen Veränderungen Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden verbessern können.

  1. Trinken Sie morgens 1-2 Gläser warmes Wasser zur Anregung und Beruhigung Ihres Magen-Darm-Traktes.
  2. Versuchen Sie regelmäßige Mahlzeiten einzuhalten und Zwischenmahlzeiten zu vermeiden.
  3. Kleine körperliche Dehn- oder Yogaübungen am Tag können schon das Körpergefühl enorm verbessern (siehe Bild).
  4. Achten Sie auf Ihren Schlaf, möglichst vor Mitternacht und 7-8h Schlafdauer.
  5. Regelmäßige Reinigungsrituale mit Mundziehölen und Salzwassernasenduschen sowie Ghee zur inneren und äußeren Anwendung.