Wir bieten unseren Patienten ab sofort eine Krebsvorsorge-Untersuchung an, die den sogenannten HPV Test umfasst. weiter

Am Fliegenbusch
Bocholder Straße 2
45355 Essen

Rüttenscheider Stern
Rüttenscheider Strasse 93
45130 Essen

Termin jetzt

online vereinbaren

Plastische Gesichtschirurgie

Das Gesicht ist das ein­zi­ge nicht durch Klei­dung ver­deck­te Kör­per­teil und  beein­flusst häu­fig unser Wohl­be­fin­den sowie unse­re Wir­kung, die wir auf ande­re haben. Ein gro­ßer Teil der Kom­mu­ni­ka­ti­on fin­det über das Gesicht statt. Wäh­rend wir mit jeman­dem spre­chen, schau­en wir ihm ins Gesicht, mus­tern und beur­tei­len anhand des Gesichts –auch unbe­wusst.

Doch nicht jedes Gesicht ist makel­los. Schlaf­fe Augen­li­der, eine zu gro­ße Nase, zu klei­ne Lip­pen, abste­hen­de Ohren oder ein fal­ti­ges Gesicht kön­nen das Bild trü­ben. Oft sind es klei­ne Makel, die Men­schen als stö­rend emp­fin­den. Dadurch ver­lie­ren sie an Selbst­be­wusst­sein und ver­hal­ten sich ande­ren Per­so­nen gegen­über zurück­hal­tend.

Die moder­ne ästhe­ti­sche Medi­zin bie­tet eine Viel­zahl an Metho­den, um gro­ße und klei­ne Stör­fak­to­ren im Gesicht zu kor­ri­gie­ren. Die­se Kor­rek­tu­ren kön­nen oft zu einem höhe­rem Wohl­be­fin­den und Selbst­be­wusst­sein bei­tra­gen. (Spe­zi­ell zum The­ma ästhe­ti­sche Nasen­kor­rek­tu­ren besu­chen Sie uns ger­ne auf unse­rer Home­page des Zen­trum für Nasen­chir­ur­gie.)

Plastische Gesichtschirurgie
Unser Leistungsspektrum

Unser Leistungsspektrum

Zu unse­rem ope­ra­ti­ven Spek­trum auf dem Gebiet der ästhe­ti­schen und plas­ti­schen Gesichts­chir­ur­gie gehö­ren fol­gen­de Ein­grif­fe:

  • Kor­rek­tur der äuße­ren Nase (Rhi­no­plas­tik)
  • Behand­lung der Schlupfli­der (Ble­pharo­plas­tik) sowohl an Ober- als auch an Unter­li­dern
  • Kor­rek­tur abste­hen­der Ohren (Oto­plas­tik)
  • Ästhe­ti­sche Kor­rek­tur von Gesichts- und Hals­nar­ben
  • Funk­tio­nel­le und ästhe­ti­sche Kor­rek­tur von Nar­ben
  • Ent­fer­nung von Haut­tu­mo­ren im Kopf- und Hals­be­reich mit anschlie­ßen­der plas­ti­scher Deckung

Unser kon­ser­va­ti­ves Spek­trum umfasst:

  • Behand­lung von Fal­ten mit Botu­li­num­to­xin A (Botox bzw. Xeo­min)
  • Behand­lung von Fal­ten mit­tels Fil­ler (u.a. Hyaluron­säu­re, Milch­säu­re)
  • Lip­pen­aug­men­ta­ti­on mit­tels Fil­ler

Für eine aus­führ­li­che Bera­tung neh­men wir uns ger­ne Zeit für Sie. 

Ästhetische Nasenkorrektur (Rhinoplastik)

Bei der Rhi­no­plas­tik han­delt es sich um eine funk­tio­nell, ästhe­ti­sche Nasen­kor­rek­tur. Die Grün­de für einen Ein­griff kön­nen sowohl medi­zi­nisch not­wen­dig, als auch ästhe­ti­scher Natur sein. Bei die­sem Ein­griff soll­te die Funk­ti­on der Nase im Ein­klang mit natür­lich schö­nem Aus­se­hen im Vor­der­grund ste­hen. Für wei­te­re Infor­ma­tio­nen kön­nen Sie sich aus­führ­lich auf unse­re Sei­te www.zentrum-fuer-nasenchirurgie.de infor­mie­ren

 

Ohrmuschelkorrektur (Anthelixplastik)

 

Abste­hen­de Ohr­mu­scheln sind eine der häu­figs­ten Fehl­bil­dun­gen und ent­ste­hen meist durch ein unzu­rei­chend aus­ge­bil­de­tes Knor­pel­re­li­ef.

 

Durch unse­re inten­si­ve plas­tisch-chir­ur­gi­sche Aus­bil­dung und lang­jäh­ri­ge Erfah­rung, füh­ren wir die­se Ope­ra­ti­on sehr rou­ti­niert und opti­mal durch.

 

Eine Ohr­mu­schel­kor­rek­tur kann ambu­lant oder sta­tio­när, unter Voll­nar­ko­se oder mit einer ört­li­chen Betäu­bung durch­ge­führt wer­den. Durch eine spe­zi­el­le Naht-/Schnitt­tech­nik an der Ohr­mu­schel­hin­ter­sei­te wird die Ohr­mu­schel geformt, ohne dabei die Vor­der­sei­te zu ver­let­zen. Auf die­se Wei­se wird eine dau­er­haft sta­bi­le und natür­li­che Form der Ohr­mu­schel her­ge­stellt.

Ohrmuschelkorrektur (Anthelixplastik)